Affenzirkus mit Haselnüssen

 

Manchmal verliebt an sich beim Nähen so sehr in das Produkt, dass es einem schwer fällt, es dann doch zu verkaufen... Kennt Ihr das? So erging es mir mit diesem kleinem Bürschchen. Mein Sohnemann hat so einen ähnlichen zur Geburt geschenkt bekommen und ich finde das Design unglaublich schön. Meine Schwägerin bat mich vor kurzen eine Affen-Spieluhr zu nähen, für eine Freundin die bald Mama wird. Und da ich keine passende Vorlage / Schnittmuster hatte, musste Jakobs Affe Modell stehen ;-)  War ein ganz schönes Gefummerl, aber es hat sich gelohnt wie ich finde. Und wenn man nun am Schwänzchen zieht, ertönt die Melodie von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"... Ich hoffe diese wunderschöne Musik wiegt den kleinen Paris sanft in den Schlaf und der kleine Affe fühlt sich wohl bei seinem neuen Besitzer! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0